Flüchtlinge in Stralsund

Deutschland ist für viele Menschen, die ihre Heimat verlassen, das Ziel einer langen und oft auch gefahrvollen Reise. Sie suchen Schutz, Sicherheit und Unterstützung.

Manche von ihnen finden sich am Ende ihrer Odyssee schließlich in Stralsund wieder. Dieser Zuzug stellt sowohl den Landkreis Vorpommern-Rügen als auch unsere Kommune Stralsund samt ihrer Bürger vor große Herausforderungen, angefangen bei der Unterbringung über die Versorgung bis hin zur Betreuung bzw. Integration. Wer und wie viele kommen? Woher und warum? Wo und wie werden sie versorgt und was kann jeder Einzelne tun, um zu helfen?

An dieser Stelle möchten wir zum Thema „Flüchtlinge in Stralsund“ die drängendsten Fragen beantworten und Ansprechpartner benennen.

Der Landkreis Vorpommern-Rügen hat auf seiner Internetseite www.lk-vr.de ebenfalls Informationen zusammengestellt. Zudem steht allen Bürgerinnen und Bürgern die Behördennummer 115 zur Verfügung, um Fragen zu stellen und Antworten zu erhalten.

Fragen und Antworten

Auf Grundlage des Informationsbedarfs der Stralsunderinnen und Stralsunder haben wir die häufigsten Fragen gesammelt und Antworten dazu aufbereitet. weiterlesen

Ehrenamt – Wie kann ich helfen?

Sie möchten sich ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit vor Ort engagieren, Sachspenden bereitstellen oder Geld spenden? Hier finden Sie die richtigen Anlaufstellen. weiterlesen

Arbeitshilfen für Arbeitgeber von Flüchtlingen

Der Wettbewerb um Fachkräfte und Auszubildende nimmt stetig zu bei gleichzeitig sinkendem Bewerberpotenzial. Um neue Mitarbeiter zu finden, lohnt es sich deshalb, gerade auch die Potenziale von geflüchteten Menschen stärker in den Blick zu nehmen. Broschüren herunterladen (PDF, 5,3 MB)

Ansprechpartner | Adressen | Links

Viele Behörden, Trägereinrichtungen und Unternehmen sind derzeit mit der Flüchtlingsthematik befasst. Verschaffen Sie sich folgend einen Überblick über die Zuständigkeiten. weiterlesen

Allgemeine Informationen zum Thema "Flüchtlinge" und "Asyl"

Über Asylanträge, einschließlich der Zuerkennung der Flüchtlingseigenschaft, entscheidet das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Auf der Internetseite des BAMF erhalten Sie weiterführende Informationen zum Thema Asylverfahren. zur Internetseite BAMF

Einfach ohne Vorwahl wählen