Begrüßungsgeld

1. Begrüßungsgeld für Studenten

Auf der Grundlage eines Gemeinschaftsprojekt zwischen der Hochschule Stralsund, dem Förderverein der Hochschule Stralsund sowie dem Amt für Wirtschaftsförderung/Stadtmarketing der Hansestadt Stralsund wurde das „Gutscheinheft“ entwickelt, dass in der Hochschule ausliegt.

Mit diesem können Studenten der Hochschule Stralsund bei der Meldebehörde Stralsund (Ordnungsamt, Schillstraße 5-7, 18439 Stralsund) einmalig das Begrüßungsgeld in Höhe von 150 Euro beantragen, wenn sie eine Studienbescheinigung der Hochschule vorlegen und zum Zwecke der Studienaufnahme ihren Hauptwohnsitz kürzlich nach Stralsund verlegt haben.

Zur Auszahlung des Zuschusses wird ihnen die Überweisung auf ihr Konto oder alternativ die Barauszahlung in der Stadtkasse angeboten.


2. Begrüßungsgeld für Studenten anderer Hochschulen

Auch Studenten anderer Hochschulen sollen in den Genuss des Begrüßungsgeldes kommen. Voraussetzung hierfür sind ebenfalls die Studienbescheinigung der jeweiligen Hochschule und auch die kürzliche Hauptwohnsitzverlegung zum Zwecke der Studienaufnahme nach Stralsund.

In einer Erklärung müssen Sie bestätigen, bis zum jeweiligen Jahresende in Stralsund ihren Hauptwohnsitz zu behalten.

Auszahlung wie in Punkt 1.


3. Begrüßungsgeld für Auszubildende

Voraussetzung zur Auszahlung sind wiederum die kürzliche Hauptwohnsitznahme zum Zwecke der Ausbildung in Stralsund, ein bestehendes Ausbildungsverhältnis (als Nachweis dient der Ausbildungsvertrag) sowie die schriftliche Erklärung, den Hauptwohnsitz bis zum jeweiligen Jahresende in Stralsund zu belassen.

Auszahlung wie in Punkt 1.

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • aktuelle Studienbescheinigung/Ausbildungsvertrag

Wichtige Hinweise

Voraussetzung ist die Anmeldung der Haupt- oder alleinigen Wohnung in Stralsund.

 

Ansprechpartner
Ordnungsamt
Abt. Gewerbe- und Ordnungsangelegenheiten
SG Meldewesen
Eckhard Abs
Telefon
03831 253 758
Telefax
03831 252 53 758
Birgit Krabbe
Telefon
03831 253 728
Telefax
03831 252 53 728
Annett Wasner
Telefon
03831 253 735
Telefax
03831 252 53 735
Hausanschrift
Hansestadt Stralsund
Ordnungsamt
Schillstraße 5 – 7
18439 Stralsund
Telefon
03831 253 745
Telefax
03831 252 53 743
Unsere Sprechzeiten
Montag
8 – 12 Uhr
Dienstag
8 – 12 Uhr und 13 – 18 Uhr
Mittwoch
Termine nur nach vorheriger Vereinbarung
Donnerstag
8 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr
Freitag
8 – 12 Uhr