Städtische Unternehmen und Beteiligungen

Im Auftrag der Hansestadt Stralsund erfüllen Gesellschaften – öffentliche Unternehmen, Eigenbetriebe und Einrichtungen des privaten Rechts – vielfältige Aufgaben der öffentlichen Daseinsvorsorge. Sie erbringen Leistungen von allgemeinem wirtschaftlichen und sozialen Interesse. Die Hansestadt Stralsund ist als direkter oder indirekter Gesellschafter an den Unternehmungen beteiligt.

Die Gesellschaften der Hansestadt Stralsund sind als Arbeitgeber und Investoren ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Stadt.

Ver- und Entsorgung

Regionale Wasser- und Abwassergesellschaft mbH (REWA)

Im Bereich der Ver- und Entsorgung nimmt die SWS Stadtwerke Stralsund GmbH mit ihren Gesellschaften Regionale Wasser- und Abwassergesellschaft mbH (REWA), SWS Seehafen Stralsund GmbH, SWS Energie GmbH und SWS Natur GmbH die Aufgaben der öffentlichen Daseinsvorsorge wahr.

Soziales und Kultur

Aufführung der Theater Vorpommern GmbH

Im Tätigkeitsfeld "Soziales und Kultur" agieren die Unternehmen Stralsunder Werkstätten gemeinnützige GmbH und die Wohlfahrtseinrichtungen der Hansestadt Stralsund gemeinnützige GmbH und die Theater Vorpommern GmbH im Auftrag der Hansestadt Stralsund.

Wohnungswirtschaft, Liegenschaften, Wirtschaftsförderung, Stadterneuerung

Wohnobjekt der Stralsunder Wohnungsbaugesellschaft mbH

Mit der Stralsunder Wohnungsbaugesellschaft mbH, der Liegenschaftsentwicklungsgesellschaft der Hansestadt Stralsund mbH, der Stralsunder Innovations- und Gründerzentrum GmbH, der Stadterneuerungsgesellschaft Stralsund mbH und der Wirtschaftsfördergesellschaft Vorpommern mbH agiert die Hansestadt Stralsund in bedeutenden Wirtschaftssegmenten.

Weitere Beteiligungen

Ostseeflughafen Stralsund-Barth GmbH

Die Hansestadt Stralsund hält des Weiteren Beteiligungen an den Unternehmen Ostseeflughafen Stralsund-Barth GmbH, Ostsee-Beteiligungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH i.L. und der Berufsförderungswerk Stralsund GmbH.

Hausanschrift
Hansestadt Stralsund
Rechtsamt und Beteiligungsmanagement
Rathaus | Alter Markt
18439 Stralsund
Telefon
03831 252 198
Telefax
03831 252 52 194/198
Postanschrift
Hansestadt Stralsund
Postfach 2145
18408 Stralsund